Zukunftsfit mit Naturwissenschaft und Technik

NAWI Mittelschulen_Copyright NLK Pfeiffer (2)

Zukunftsfit mit Naturwissenschaft und Technik

Die Mittelschule Kirchberg setzt in Zukunft auf einen NAWI – Schwerpunkt. Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – MINT werden forciert. Unsere SchülerInnen werden Technik erfahren, begreifen und vertiefen können.

Im Mittelpunkt steht die Förderung von vernetztem, fächerübergreifendem Unterricht, der sehr handlungs- und projektorientiert umgesetzt wird. Mit den iPads ab der 7. Schulstufe haben die SchülerInnen ein Unterrichtsmittel, das viele neue Möglichkeiten bietet. Mit dem Wahlpflichtfach „Technischer Bereich“ können die SchülerInnen nach ihren Interessen wählen. Die Forscherwerkstatt regt natürlich den Forschergeist an. Mit „Coding und Robotik“  bekommen die SchülerInnen einen Einblick und eine praktische Auseinandersetzung mit der Welt der Roboter und des Programmierens.  Ziel ist die Technologie selbst zu bestimmen, anstatt von Technologie bestimmt zu werden.

„Dieser Schwerpunkt hat sich in unserer Schule in den letzten Jahren durch unsere stetige Schulentwicklung herauskristallisiert und wird bereits gelebt. Wir müssen unsere Kinder für die Arbeitswelt vorbereiten und mit diesen Inhalt können wir sie fit machen. Ich erwarte mir dadurch einen Mehrwert in der Ausbildung unserer SchülerInnen“, so Dir. Karl Kager.

iPads 1



Menüplan der Woche

img_menuplan

Wie bestelle ich das Mittagessen??

Wähle die gewünschte Speise aus und schreibe bis spätestens 07:45 den Nachnamen sowie die Klasse dazu. In der Mittagspause ab 13:15 kann diese dann in der Aufsichtsklasse verzehrt werden.

Hinweis: (Menüplan hängt auch an der Pinnwand neben der Küche)