Tolle Erfolge bei der Ski-Bezirksmeisterschaft

Tolle Erfolge bei der Ski-Bezirksmeisterschaft

Am 1. Februar 2024 fanden nach einigen Jahren Pause endlich wieder Bezirksmeisterschaften Ski Alpin und Snowboard auf der Mönichkirchner Schwaig statt. Unsere Schüler:innen, betreut von Hrn. Fachlehrer Baumgartner und Hrn. Fachlehrer Haiden, fuhren sehr gute Ergebnisse ein und sorgten bei frühlingshaften Pisten- und Wetterverhältnissen für Jubelstimmung.

In einem Qualifikationstraining, das gemeinsam mit dem Skiclub St. Corona durchgeführt wurde, wurde die Entscheidung über die Teilnahme getroffen. Somit machten sich 14 Skirennfahrer:innen (leider durften wir nicht mehr mitnehmen) auf den Weg nach Mönichkirchen, um sich mit 10 anderen Schulen den Bezirksmeistertitel auszufahren.

Bei den Mädchen Schülerinnen 1 strahlte dann das erste Mal ein Kirchberger Lächeln vom Siegerpodest, denn Lara Eckler aus der 2a-Klasse holte sich verdient die Silbermedaille, ihr fehlten lediglich 0,04 Sekunden auf Gold.
Mit nur 4 Zehntel Rückstand raste Johanna Eder in der Altersklasse Schülerinnen 2 nur knapp am Podest vorbei. Sie belegte den hervorragenden 4. Platz.

Mannschaftlich zeigten die „kleinen Burschen“ (Schüler 2) eine großartige Leistung. Von ganz oben strahlte das Siegerlächeln von Raphael Laaber, der mit 32,58 die absolute Bestzeit in dieser Kategorie erreichte. Weitere Top 10 Plätze belegten Michael Gruber (4.), Martin Brunner (7.) und Nico Dissauer (10.). Leider wurde Matthias Bachler Opfer von der sehr eisigen Piste und seinem hohen Tempo. Er stürzte bei der Steilhangausfahrt und verpasste somit einen der vorderen Ränge.

Das größte Starterfeld gab es bei den großen Burschen (Schüler 2) mit insgesamt 37 Startern. Unsere fünf Rennläufer schafften alle den Sprung in die TOP 10. Benedikt Strobl krönte seine Leistung mit dem 3. Platz und der Bronzemedaille. Die Plätze 7 bis 10 waren auch fest in der Hand von Nico Kager, Andreas Dissauer, Noel Salek und Philipp Ofner.

Im Jugendbewerb hatten wir auch zwei aussichtsreiche Starter mit dabei. Miriam Gruber und Valentin Weiner, die mit hohen Startnummern ins Rennen gehen mussten, rutschten beide beim selben Tor aus und konnten das Rennen leider nicht beenden.

In der Gesamtwertung, die sich aus der Addition der vier besten gefahrenen Zeiten ergibt, belegten wir hinter der MS Aspang und der MS Puchberg den dritten Rang. Der Rückstand auf Silber waren lediglich 1,7 Sekunden.

Heuer dürfen unsere Rennläufer aber noch einmal zeigen, was sie drauf haben, denn am 20. Februar geht es wieder zur NÖ Landesmeisterschaft nach Annaberg, wo wir zwei Vizelandesmeistertitel zu verteidigen haben.

An dieser Stelle wollen wir uns aber auch für die tolle Arbeit bei unseren beiden ortsansässigen Skivereinen, der Sportunion Trattenbach und dem USC Sparkasse St. Corona, bedanken, denn ohne ihnen wären so tolle Erfolge nicht machbar. Ein großes Dankeschön geht aber natürlich auch an alle Eltern, die den Kindern die Möglichkeit bieten, bei diesen Veranstaltungen dabei zu sein – es werden für die Kinder immer unvergessliche Momente bleiben.

Schüler 1 weiblich (16 Starterinnen):
2. Platz: Lara Eckler (2a)

Schüler 2 weiblich (14 Starterinnen):
4. Platz: Johanna Eder (4a)

Jugend 1 weiblich (6 Starterinnen):
DNF: Miriam Gruber (4b)

Schüler 1 männlich (23 Starter):
1. Platz: Raphael Laaber (2a), 4. Platz: Michael Gruber (2a), 7. Platz: Martin Brunner (1a), 10. Platz: Nico Dissauer (2a), DNF: Matthias Bachler (2a)

Schüler 2 männlich (37 Starter):
3. Platz: Benedikt Strobl (4b), 7. – 10 Platz: Nico Kager (2a), Andreas Dissauer (3a), Noel Salek (3b), Philipp Ofner (3a)

Jugend 1 männlich (13 Starter):
DNF: Valentin Weiner (4b)

Die volle Ergebnisliste finden Sie HIER!



Menüplan der Woche

img_menuplan

Wie bestelle ich das Mittagessen??

Wähle die gewünschte Speise aus und schreibe bis spätestens 07:45 den Nachnamen sowie die Klasse dazu. In der Mittagspause ab 13:15 kann diese dann in der Aufsichtsklasse verzehrt werden.

Hinweis: (Menüplan hängt auch an der Pinnwand neben der Küche)

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner