Elterninfo – Dir. Karl Kager

Sehr geehrte Eltern!
Sehr geehrte Erziehungsberechtigte!

Die Ereignisse überschlagen sich in diesen Tagen – vielleicht haben Sie einige der Informationen zum Schulstart heute auch schon über die Medien erreicht. Das gesamte LehrerInnenteam und ich sind sehr unglücklich, dass wir am Montag, 18.1., nicht mit regulärem Schulbetrieb starten dürfen.

Leider machen uns aktuelle Berichte über die neuartige Virusmutation aus Großbritannien einen „Strich durch die Rechnung“. Von Montag, 18.1.2021, bis einschließlich Freitag, 22.1.2021, werden die Schulen im selben Modus wie in dieser Woche weitergeführt. D.h. alle SchülerInnen, die diese Woche angemeldet waren, gelten als weiterhin angemeldet. Alle Änderungen oder Neuanmeldungen bitte über SchoolFox oder unter 02641 6100 bis Freitag, 15.1.2021, 12:00 Uhr durchführen.

Ab Montag, 25.1.2021, soll es die Möglichkeit geben, an den Schulen mit einer Richtzahl von 50 Prozent Anwesenheit der Schüler/innen in Präsenz zu unterrichten. Alle Details dazu werden Ihnen kommende Woche übermittelt.

Die Selbsttests werden am kommenden Wochenende an unsere Schule geliefert. Wir können die Selbsttests also bereits ab Montag, 18.1. 2021, in unserer Schule mit jenen SchülerInnen durchführen, die das Betreuungsangebot nutzen und eine schriftliche Einverständniserklärung abgegeben haben. Auf der Website www.bmbwf.gv.at/selbstest sind nun auch alle Informationen zur Einsicht und zum Downloaden.

Die Einverständniserklärung für die Selbsttests wird morgen an alle SchülerInnen, die das Betreuungsangebot nutzen, ausgeteilt und befindet sich auch im Anhang der SchoolFox-Nachricht.
Leider habe ich keine besseren Neuigkeiten für uns – wir müssen weiter durchhalten und das Beste daraus machen.

Mit freundlichen Grüßen
Karl Kager, MSc



Menüplan der Woche

img_menuplan

Wie bestelle ich das Mittagessen??

Wähle die gewünschte Speise aus und schreibe bis spätestens 07:45 den Nachnamen sowie die Klasse dazu. In der Mittagspause ab 13:15 kann diese dann in der Aufsichtsklasse verzehrt werden.

Hinweis: (Menüplan hängt auch an der Pinnwand neben der Küche)